Unterhebelrepetierer

Neuigkeiten

Zu den älteren Nachrichten
Weitere Termine


Regel 1.99 DSB Sportordnung

Zugelassen sind Unterhebelgewehre, deren Modelle vor 1900 entwickelt wurden und entsprechende Repliken.
Auf der Abbildung oben ist eine Winchester Mod. 1866 "Sporting Rifle" dargestellt die, auch damals schon, für das sportliche Schiessen entwickelt wurde.
Geschossen wird auf eine Distanz von 50 m auf eine 10er Ringscheibe im folgenden Modus:
Vor Beginn der Wettkampfschüsse:

  • 1 Probeserie im Stehendanschlag à 5 Schuss in 75 Sek.


Im Wettkampf:

  • 20 Schuss stehend in 4 Serien à 5 Schuss in 75 Sek.
  • 20 Schuss kniend in 4 Serien à 5 Schuss in 75 Sek.